Geschichten aus Grielchenland…

Geschichten aus Griechenland… Vor etlichen Jahren war ich auf der Insel Thassos unterwegs, ein wunderschönes Fleckchen Erde im Norden Griechenlands… Während ich mit meinem kleinen Mietwagen (irgendeine kleine Toyota-Aygo-Kiste eben) quer auf der Insel unterwegs war, um Land und Leute kennenzulernen (Du kannst Dich eigentlich hier nur entscheiden, ob Du jetzt die 90km links-oder rechtsherum um die Insel herumfahren möchtest…) kam ich auf eine ca. 10km lange Baustelle, die Fahrbahn wurde gerade neu geteert… Ein steinalter Mann wandert den Weg entlang und hat anscheinend alle Zeit der Welt… „Pou theletai na patai?“ … Hallo, wo wollen Sie denn hin? Der alte Grieche kann es erst mal gar nicht verstehen, daß ein deutscher Touri ihn nach seinem Weg fragt und ihn mitnehmen will, trotzdem steigt er dankend ein… Wir können uns zwar nicht verständigen, aber in seinem Zielort angekommen, besteht er mit Händen und Füssen darauf, daß er uns auf einen Kaffee in der örtlichen Taverne einlädt… Er BESTEHT einfach darauf, entkommen zwecklos… Der Wirt übersetzt ebenfalls radebrechend in einem deutsch-englisch-griechisch-Mischmasch und trotzdem verstehen wir uns trotzdem irgendwie… Ein Lächeln kennt nunmal keine Sprachbarrieren… Wunderschön war’s…

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.